Online-Workshop: Kubernetes für Einsteiger

kubernetes

Kubernetes ist im Moment das fortschrittlichste Werkzeug für die Containerorchestrierung. Mittlerweile bieten es alle großen Cloud-Betreiber (Amazon Web Services, Google Cloud Platform, Open Telekom Cloud, Microsoft Azure …) als Managed Service an. Es ermöglicht DevOps, ihre Implementierungen vollständig zu automatisieren und damit Prozesse wesentlich effizienter zu gestalten.

Die Herausforderung bei Kubernetes ist die Komplexität. Um den ersten Einstieg zu erleichtern haben wir in Zusammenarbeit mit SysEleven einen zweitägigen Online-Beginner-Workshop ins Leben gerufen: Teilnehmende können am Ende des Workshops eine App deployen, mit einer externen IP-Adresse ausstatten sowie DNS-Einträge und SSL-Zertifikate anlegen.

Der Workshop wendet sich an Softwareentwickler*innen und Systemadministrator*innen, die die Grundlagen von Design, Einrichtung und Administrierung von Containern in einem Kubernetes-Cluster verstehen und erlernen möchten.

Grundkenntnisse in Linux Shell und Containertechnologie (z.B. Docker) und eigener Laptop mit installiertem SSH sind Teilnahmevoraussetzungen.

Der Workshop wird per Videokonferenz durchgeführt. Dafür nutzen die Trainer das Tool Alfaview.  Alfaview ist ein Online-Video-Konferenz-System und kann ohne Administratorrechte auf jedem modernen Computer unter Microsoft Windows, Apple macOS und Linux installiert werden. Teilnehmende können das Programm hier laden und sich registrieren: http://support.alfaview.com/de/support/solutions/articles/12000043801-download-installation-aktualisierung

 

Agenda:

29.07.2020

  • 9:30 Uhr – Vorstellung und Einrichtung des Workshop-Tools
  • 10:00 Uhr – 12:30 Uhr – Theoretischer Teil und Praxisübungen
  • 13:00 Uhr – 16:00 Uhr – Bearbeitung der Übungen (die Dozenten stehen für Fragen zur Verfügung)

30.07.2020

  • 10:00 – 13:00 Uhr – Auswertungen der Praxisübungen und Production Grade Deployments in Kubernetes

Inhalte

  • Grundlagen von Containern
  • Namespaces
  • Design von Pods und Containern
  • Load Balancer
  • Automatic External DNS
  • Automatic Let´s Encrypt Certificates
  • Production Grade Deployments in Kubernetes

 

Der Workshop findet in deutscher Sprache statt. Alle nötigen Informationen bzgl. Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer*innen vorab per E-Mail.

Sollte der Workshop aufgrund Krankheit, höherer Gewalt oder zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer*innen schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet.

Eckdaten

Zielgruppe: Softwareentwickler*innen, Systemadministrator*innen | Dauer 1,5 Tage | Schulungspartner: SysEleven GmbH | Ort: online | Teilnehmerzahl: mind. 6

Online-Workshop, 29./30. Juli 2020

Uhrzeit:

9.30 - 16 Uhr bzw. 10.00 - 13.00 Uhr

Preis:

800,00 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt für Frühbucher)

In Kooperation mit:


Ihr Ansprechpartner für Fragen:

ansprechpartner-steffi-metzler

Steffi Metzler
E-Mail: sme@golem.de
Tel. 030/6290111-77

Maurice Meyer
trainer-foto

Als Teamleiter des Teams MetaOps hat Maurice langjährige Erfahrung im Betrieb von verteilten, hochverfügbaren Systemen. Mit seinem Team übernimmt er die Verantwortung für den 24/7 Betrieb der Managed Services auf MetaKube (dem Managed Kubernetes von SysEleven) und die Umsetzung neuer Kundenprojekte basierend auf Kubernetes. Seine Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung der Managed Services und die Vermittlung des bei SysEleven gesammelten Wissens an unsere PartnerInnen und KundInnen.

Max Rosin
trainer-foto

As Systems Engineer at SysEleven, Max Rosin works in the MetaKube team on the operation and continuous development of the managed Kubernetes offering. Previously, Max was responsible for monitoring in managed hosting at SysEleven. Besides the daily business Max gives lectures at conferences and gives internal and external workshops.

Online-Workshop: Kubernetes für Einsteiger

kubernetes

Kubernetes ist im Moment das fortschrittlichste Werkzeug für die Containerorchestrierung. Mittlerweile bieten es alle großen Cloud-Betreiber (Amazon Web Services, Google Cloud Platform, Open Telekom Cloud, Microsoft Azure …) als Managed Service an. Es ermöglicht DevOps, ihre Implementierungen vollständig zu automatisieren und damit Prozesse wesentlich effizienter zu gestalten.

Die Herausforderung bei Kubernetes ist die Komplexität. Um den ersten Einstieg zu erleichtern haben wir in Zusammenarbeit mit SysEleven einen zweitägigen Online-Beginner-Workshop ins Leben gerufen: Teilnehmende können am Ende des Workshops eine App deployen, mit einer externen IP-Adresse ausstatten sowie DNS-Einträge und SSL-Zertifikate anlegen.

Der Workshop wendet sich an Softwareentwickler*innen und Systemadministrator*innen, die die Grundlagen von Design, Einrichtung und Administrierung von Containern in einem Kubernetes-Cluster verstehen und erlernen möchten.

Grundkenntnisse in Linux Shell und Containertechnologie (z.B. Docker) und eigener Laptop mit installiertem SSH sind Teilnahmevoraussetzungen.

Der Workshop wird per Videokonferenz durchgeführt. Dafür nutzen die Trainer das Tool Alfaview.  Alfaview ist ein Online-Video-Konferenz-System und kann ohne Administratorrechte auf jedem modernen Computer unter Microsoft Windows, Apple macOS und Linux installiert werden. Teilnehmende können das Programm hier laden und sich registrieren: http://support.alfaview.com/de/support/solutions/articles/12000043801-download-installation-aktualisierung

 

Agenda:

29.07.2020

  • 9:30 Uhr – Vorstellung und Einrichtung des Workshop-Tools
  • 10:00 Uhr – 12:30 Uhr – Theoretischer Teil und Praxisübungen
  • 13:00 Uhr – 16:00 Uhr – Bearbeitung der Übungen (die Dozenten stehen für Fragen zur Verfügung)

30.07.2020

  • 10:00 – 13:00 Uhr – Auswertungen der Praxisübungen und Production Grade Deployments in Kubernetes

Inhalte

  • Grundlagen von Containern
  • Namespaces
  • Design von Pods und Containern
  • Load Balancer
  • Automatic External DNS
  • Automatic Let´s Encrypt Certificates
  • Production Grade Deployments in Kubernetes

 

Der Workshop findet in deutscher Sprache statt. Alle nötigen Informationen bzgl. Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer*innen vorab per E-Mail.

Sollte der Workshop aufgrund Krankheit, höherer Gewalt oder zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer*innen schnellstmöglich. Der Ticketpreis wird in dem Fall erstattet.

Eckdaten

Zielgruppe: Softwareentwickler*innen, Systemadministrator*innen | Dauer 1,5 Tage | Schulungspartner: SysEleven GmbH | Ort: online | Teilnehmerzahl: mind. 6

Online-Workshop, 29./30. Juli 2020

Uhrzeit:

Preis:

800,00 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt für Frühbucher)

In Kooperation mit:


Aktuelle News und Top-Themen
aus der IT-Branche

Aktuelle News und Top-Themen
aus der IT-Branche

Unsere Schulungspartner