Ein Ticketsystem für Ihr Leben

bild_time_management

UPDATE: Auf Grund der aktuellen Situation bzgl. der Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus kann das Seminar im April nicht stattfinden. Wir informieren schnellstmöglich über einen Ersatztermin.

 

IT-Unternehmen suchen händeringend nach Fachleuten, die vorhandenen Mitarbeiter gehen in der Auftragsflut fast unter. Lernen Sie, Ihren Kopf trotzdem über Wasser zu halten, den Überblick zu bekommen, Ihre Aufgaben pünktlich zu erledigen und dabei gesund zu bleiben. Bei uns erarbeiten Sie sich Ihr eigenes System – und lernen, auch mal nein zu sagen.

Inhalte

  • Strategien für den Umgang mit Zeit entwickeln: Analyse der eigenen Stärken und Schwächen
  • Tools und Werkzeuge für ein schnelleres Handeln
  • Umgang mit Stress
  • persönliche Zeitfresser, bewusste und unbewusste Ablenkungs- und Verdrängungsmanöver, Störfaktoren
  • persönliche Ziele definieren und umsetzen: Definition kurz- und langfristiger Ziele, Priorisierung
  • sich selbst führen
  • Grenzen setzen und nein sagen
  • die eigenen Motivatoren erkennen und umsetzen: Welche Faktoren treiben Sie an? Was bringt Sie dazu, über sich selbst hinauszuwachsen?
  • Tools und Methoden für Zeitmanagement: u.a. Delegation, Eisenhower Matrix, 80/20-Regel

KPIs

  1. Sie lernen, sich Ihre Zeit einzuteilen.
  2. Sie kennen Ihre Ziele, Stärken und Schwächen kennen.
  3. Sie erhalten konkrete Hinweise zur Veränderung im Einklang mit Ihren Zielen.
  4. Sie können entscheiden, welche Aufgaben Sie delegieren und welche Sie selbst erledigen.
  5. Sie lernen, jederzeit überprüfbare Resultate der eigenen Arbeit vorzulegen.

 

Methoden

Kurze Inputs | Diskussion | Individuelle Übungen | Selbstreflexion | Gruppenaktivitäten | Simulation von Situationen | Arbeit an Fallbeispielen der Teilnehmer | Kollegiale Fallberatung

Eckdaten
Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter, Freelancer, Projektleiter | Dauer: 2 Tage | Trainer: Florian Schader | Ort: Berlin | Teilnehmerzahl: mind. 8 – max. 14

 

Sollte der Workshop aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer spätestens zwei Wochen vor dem Veranstaltungsdatum. Sollte der Workshop aufgrund höherer Gewalt oder Krankheit nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer schnellstmöglich.
In beiden Fällen wird der volle Ticketpreis zurückerstattet. Für bereits angefallene Reisekosten haften wir nicht.

Berlin - Information zum Ersatztermin folgt

Uhrzeit:

9-17 Uhr

Preis:

1.600 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt für Frühbucher)

In Kooperation mit:


Ihr Ansprechpartner für Fragen:

ansprechpartner-steffi-metzler

Steffi Metzler
E-Mail: sme@golem.de
Tel. 030/6290111-77

Stefan Bayer
trainer-foto

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Tätigkeitsschwerpunkte

Training
Kommunikation | Führung ohne Weisungsbefugnis | Verhandlung | Schwierige Gespräche führen | Einstieg in die Führungsrolle | Führungskräfte führen | Führung im Wandel | Remote Leading | Führung im digitalen Zeitalter | Führen durch Persönlichkeit | Führen mit Zielen und Delegationen

Coaching
Führungsrolle | Aufgaben als Führungskraft | Kommunikation | Werte | Umgang mit Konflikten | Politisches Agieren

Ein Ticketsystem für Ihr Leben

bild_time_management

UPDATE: Auf Grund der aktuellen Situation bzgl. der Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus kann das Seminar im April nicht stattfinden. Wir informieren schnellstmöglich über einen Ersatztermin.

 

IT-Unternehmen suchen händeringend nach Fachleuten, die vorhandenen Mitarbeiter gehen in der Auftragsflut fast unter. Lernen Sie, Ihren Kopf trotzdem über Wasser zu halten, den Überblick zu bekommen, Ihre Aufgaben pünktlich zu erledigen und dabei gesund zu bleiben. Bei uns erarbeiten Sie sich Ihr eigenes System – und lernen, auch mal nein zu sagen.

Inhalte

  • Strategien für den Umgang mit Zeit entwickeln: Analyse der eigenen Stärken und Schwächen
  • Tools und Werkzeuge für ein schnelleres Handeln
  • Umgang mit Stress
  • persönliche Zeitfresser, bewusste und unbewusste Ablenkungs- und Verdrängungsmanöver, Störfaktoren
  • persönliche Ziele definieren und umsetzen: Definition kurz- und langfristiger Ziele, Priorisierung
  • sich selbst führen
  • Grenzen setzen und nein sagen
  • die eigenen Motivatoren erkennen und umsetzen: Welche Faktoren treiben Sie an? Was bringt Sie dazu, über sich selbst hinauszuwachsen?
  • Tools und Methoden für Zeitmanagement: u.a. Delegation, Eisenhower Matrix, 80/20-Regel

KPIs

  1. Sie lernen, sich Ihre Zeit einzuteilen.
  2. Sie kennen Ihre Ziele, Stärken und Schwächen kennen.
  3. Sie erhalten konkrete Hinweise zur Veränderung im Einklang mit Ihren Zielen.
  4. Sie können entscheiden, welche Aufgaben Sie delegieren und welche Sie selbst erledigen.
  5. Sie lernen, jederzeit überprüfbare Resultate der eigenen Arbeit vorzulegen.

 

Methoden

Kurze Inputs | Diskussion | Individuelle Übungen | Selbstreflexion | Gruppenaktivitäten | Simulation von Situationen | Arbeit an Fallbeispielen der Teilnehmer | Kollegiale Fallberatung

Eckdaten
Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter, Freelancer, Projektleiter | Dauer: 2 Tage | Trainer: Florian Schader | Ort: Berlin | Teilnehmerzahl: mind. 8 – max. 14

 

Sollte der Workshop aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer spätestens zwei Wochen vor dem Veranstaltungsdatum. Sollte der Workshop aufgrund höherer Gewalt oder Krankheit nicht durchgeführt werden können, informieren wir die Teilnehmer schnellstmöglich.
In beiden Fällen wird der volle Ticketpreis zurückerstattet. Für bereits angefallene Reisekosten haften wir nicht.

Berlin - Information zum Ersatztermin folgt

Uhrzeit:

Preis:

1.600 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt für Frühbucher)

In Kooperation mit:


Aktuelle News und Top-Themen
aus der IT-Branche

Aktuelle News und Top-Themen
aus der IT-Branche

Unsere Schulungspartner

Unsere Schulungspartner